Zucchini-Weißwurst-Röllchen


Zutaten:

Zucchini-Weißwurst-Röllchen 01

Zucchini
Weißwürste
Wildkräuter Senf
BBQ-Sauce
Zahnstocher

Zubereitung:
Weißwürste waschen und trocken tupfen, anschließend mit Aufschnittma-schine der Länge nach in Scheiben von ca. 5 mm dicke schneiden. Jetzt die Zucchini ebenfalls der Länge nach in Scheiben von ca. 2 mm schneiden.

Zucchini-Weißwurst-Röllchen 02

Die Wurstscheiben bestreichen wir mit etwas Senf oder BBQ-Sauce und belegen sie mit je einer Scheibe Zucchini. Anschließend einfach aufrollen und am Ende mit Zahnstocher fixieren. Die zu langen Zucchinischeiben kann man kürzen und für die nächste Rolle verwenden.

Zucchini-Weißwurst-Röllchen 03

Zucchini-Weißwurst-Röllchen 04
Auf der Gussplatte direkt bei voller Hitze grillen und mehrfach wenden.

Zucchini-Weißwurst-Röllchen 05

Bei kühleren Temperaturen anschließend portionsweise in die Mikrowelle und bei 780 Watt und 1 Minuten heiß machen.

Serviervorschlag:

Zucchini-Weißwurst-Röllchen 07