Regenbogenforelle

Zutaten:
Regenbogenforelle 02
2 Regenbogenforelle von Fischgeschäft Duck
4 Stängel Dill
4 Stängel Majoran
2 Knoblauchzehen
Olivenöl
Zitronensaft
Fisch & Scampi Gewürz von Ankerkraut

Zubereitung:
Forellen gründlich mit Wasser waschen und trocken tupfen. Die Forellen innen und außen mit Zitronensaft einreiben.

Regenbogenforelle 01

Die Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheiben schneiden. Dill, Majoran und Knoblauchscheiben in den Fisch legen und die Fische außen mit dem Gewürz einreiben. Anschließend abdecken und im Kühlschrank ziehen lassen.

Regenbogenforelle 03

Eine Stunde vorher aus dem Kühlschrank holen und in einen Fischkorb ein-klemmen. Mit ca. 250 ° C Grad direkt jede Seite ca. 5 – 6 Minuten grillen und zwischendurch mit Olivenöl einpinseln. Danach in den indirekten Bereich ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Regenbogenforelle 04