Nudelauflauf

Zutaten:
250 g Nudeln Spiralen
1 Becher Sahne
1 Glas Champignon
200 g Kochschinken
100 g Erbsen oder 1 Zucchini
2 Lauchzwiebeln
1 Dose stückige Tomaten
100 g geriebener Bergkäse
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Die Nudeln kochen. Die Champignon abtropfen lassen, den Schinken in kleine Streifen schneiden. Die Zucchini in kleine Würfel schneiden.

Den Schinken und die Champignons leicht kross anbraten dann Zucchini oder Erbsen hinzugeben und etwas köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer gut wür-zen. Nun die Sahne und die Tomaten zugeben und wieder etwas köcheln bis es leicht sämig ist. Eventuell mit etwas Milch auffüllen.

Die Nudeln in die Auflaufform geben und die Soße darüber gießen und mit den Nudeln vermischen. Zum Schluss den geriebenen Käse darüber streuen.

Nudelauflauf 01

Den Auflauf mit ca. 180° C Grad im Herd mit Umluft überbacken bis der Käse die gewünschte Bräune erreicht hat.