Ligurisches Fladenbrot Focaccia

Zutaten:

500 g Mehl (Fertigprodukt von der Kottmann Mühle)
12,5 g Hefe
325 ml lauwarmes Wasser
1 ½ EL Olivenöl
40 g getrocknete Tomaten

Zubereitung:
Tomaten kleinschneiden und alle oben aufgeführten Zutaten mit dem Knethaken eines Mixers ca. 3 Minuten im kleinen Gang, dann anschließend ca. 7 Minuten im Schnellgang durchkneten. Anschließend den Teig abdeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

Danach auf ein gefettetes Backblech oder auf Backfolie ca. 1 cm stark ausrollen und mit den Fingern viele kleine Mulden in den Teig drücken.

Jetzt sollte der Teig nochmals zugedeckt ca. 60 Minuten gehen.

Nach ungefähr 30 Minuten den Teig mit Olivenöl bestreichen. Wer mag mit etwas groben Salz bestreuen oder mit kleine Stücke schwarzer Oliven belegen.

Im vorgeheizten Backofen mit Ober/Unterhitze 250° C Grad 12 Minuten backen.

Das Fladenbrot etwas auskühlen lassen und frisch gebacken am gleichen Tag genießen.