kuerbis-waehe-10

Kürbis Wähe

kuerbis-waehe-01
Zutaten Teig:
200 g Mehl 405er
1 TL Salz 100 g Butter
75 ml Wasser
Zutaten Belag:
1 EL Öl
600 g Kürbisfleisch, gewürfelt Petersilie
100 ml trockener Weißwein
1 Prise Salz und Pfeffer
150 g Reibekäse
125 g Frühstücksspeck in dünnen Scheiben
2 Eier
200 g Schmand
1 Handvoll Kürbiskerne

Zubereitung:
Aus den Teigzutaten einen Teig herstellen und in eine Tarteform oder ein run-des Blech damit auslegen.

kuerbis-waehe-04
Öl erhitzen und die Kürbiswürfel 10 Minuten darin anschwitzen.

kuerbis-waehe-02

Die Petersilie dazu geben. Mit dem Weißwein ablöschen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

kuerbis-waehe-03
100 g Reibkäse auf dem Teigboden verteilen und das Kürbisgemüse darauf geben.

kuerbis-waehe-05

Eier und Schmand miteinander verquirlen, salzen und pfeffern und gleichmäßig darüber gießen. Den Frühstücksspeck sternförmig darauflegen und den restlichen Reibkäse darüber streuen.

kuerbis-waehe-06

Am Schluss die Kürbiskerne darauf streuen.

kuerbis-waehe-07

 Die Wähe bei 220° C Grad ca. 40 Minuten backen.

kuerbis-waehe-08
kuerbis-waehe-09