Kirsch-Napfkuchen

Zutaten:

Kirsch-Napfkuchen 01
1 Glas Schattenmorellen
250 g weiche Butter
200 g Zucker
3 EL Zitronensaft
4 Eier
375 g Mehl 405
1 Pack. Backpulver
½ TL Zimtpulver
Fett und Paniermehl für die Form
Puderzucker zum Garnieren

Zubereitung:
Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen.

Butter, Zucker und Zitronensaft cremig rühren. Eier nach und nach zugeben und gut verrühren. Mehl, Backpulver und Zimt mischen und unterrühren. Die Hälfte des Teigs in eine gefettete und mit Paniermehl ausgestreute Napfkuchenform geben, Kirschen darauf verteilen und den restlichen Teig darauf streichen. Im auf 175° C Grad vorgeheizten Backofen 60 – 70 Minuten backen.

Kirsch-Napfkuchen 02

15 Minuten in der Form auskühlen lassen. Dann stürzen und Puderzucker darüber geben.