Kartoffel-Kürbis-Gratin

Zutaten:

Kartoffel-Kürbis-Gratin 01
700 g Kartoffeln
500 g Hokkaido-Kürbis
200 g Schafskäse
1 Becher Schmand
1 Becher Sahne
200 ml Milch
Salz, Pfeffer, Muskat zum würzen

Zubereitung:
Kartoffeln schälen und in kleine Scheibe schneiden. Kürbis entkernen und ebenfalls in kleine Scheiben schneiden.

Kürbis und Kartoffeln in der Auflaufform abwechselnd schichten und jede Schicht mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Kartoffel-Kürbis-Gratin 02

Schafskäse würfeln und darüber verteilen.

Kartoffel-Kürbis-Gratin 03

Sahne, Milch und Schmand verrühren und ebenfalls darüber geben. Den Schafskäse nochmals mit Pfeffer und Muskat würzen.

Kartoffel-Kürbis-Gratin 04

Jetzt im vorgeheizten Backofen bei 200° C Grad mit Umluft ca. 40 Minuten backen.