Collegium Wirtemberg Heroldrebe

Wiedereinmal gab es bei der Weinverkostung im Weinhaus Bödecker ein Hit:

Heroldrebe trocken von Collegium Wirtemberg

Gut strukturierter Wein mit schönen Aromen von dunklen Früchten und einer dezent rauchigen, pfeffrigen Note.

Herkunft:
Ausgesuchte Weinberge in steilen Lagen mit überdurchschnittlicher Sonnen-einstrahlung.

Weinbereitung:
Reife Trauben wurden lange auf der Maische vergoren. Weinausbau und Rei-fung im großen Holzfass.

SERVIERTEMPERATUR 14-16° C

Genussempfehlung:
Entrecôte gegrillt mit Ratatouillegemüse, gefüllte Paprika mit Spitzkraut-gemüse oder Seeteufel gegrillt mit Chorizoschaum.

Verbraucherinformation:
Alkoholgehalt: 13,0 %

Verkaufspreis:
6,60 €