Entenbrust


Ente 01
Zutaten:
1 Entenbrustfilet 
75 ml Orangensaft
3 EL Hoi Sin-Sauce 
1 Knoblauchzehe
1 EL Essig Condimento Bianco
2 EL Sesamöl
1 TL Ingwer von Ankerkraut
1 TL Meersalz von Ankerkraut
1 TL 9 Pfeffer Symphonie von Ankerkraut

Zubereitung:
Für die Marinade den Orangensaft und die Hoi Sin-Sauce in eine Schüssel geben und zusammen mit einer gepressten Knoblauchzehe, Ingwer, Essig, Sesamöl, Pfeffer und Salz vermengen.

Überflüssige Haut der Entenbrust am Rand entfernen.

Die Haut der Entenbrust leicht anschneiden, nicht in das Fleisch zu schneiden.Ente 02
Danach das Fleisch zusammen mit der Marinade in ein Gefäß geben, zu-decken und für ca. drei bis vier Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank legen. Auf der Hautseite marinieren lassen.
Ente 03
Ente 04
Damit das Fleisch wieder Raumtemperatur annimmt, mindestens eine halbe Stunde vor dem Grillen aus dem Kühlschrank genehmen.

Die Entenbrust anschließend bei niedriger Hitze ca. 200° C Grad 10 Minuten auf die Haut legen und danach noch 4 Minuten auf der anderen Seite grillen.
Ente 06Ente 05Die Kerntemperatur sollte 65° C Grad betragen, damit wird die Entenbrust zart rosa. Anschließend ca. 5 Minuten ruhen lassen. Die Entenbrust hat nur sie eine schöne knusprige Haut und das Filet ist wunderbar zart und saftig.
Ente 07

Ente 08