Entenbrust mit Mango-Soße

Zutaten:

Entenbrust mit Mango-Soße 01
1 Entenbrust vom Hofladen
1 Mango
150 ml Gemüsebrühe
10 Blätter Basilikum
Honig
Rapsöl
Meersalz von Ankerkraut
9 Pfeffer-Symphonie von Ankerkraut

Zubereitung:
Die Haut der Entenbrust kreuzweise einschneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Entenbrust mit der Haut nach unten scharf anbraten, bis die Haut braun ist. Dann wenden und auch die Fleischseite knusprig braten. Entenbrust aus der Pfanne nehmen, von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Honig einpinseln. Im vorgeheizten Ofen bei 180° C Grad Umluft ca. 15 – 20 Minuten je nach Größe fertig garen.

Mango schälen, ein paar Spalten ausschneiden für die spätere Deko. Den Rest pürieren, mit der Gemüsebrühe aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Honig abschmecken. Das Basilikum klein schneiden und bis auf etwas für die Deko unter die Soße rühren, nicht mehr aufkochen.

Die Entenbrust aufschneiden, mit der Soße und den Mango Spalten anrichten und anschließend das restliche Basilikum darüber streuen.