Burger Bayrisch


Zutaten:
Burger bayrisch 01
10 Weißwürste
4 Laugenbrötchen -ohne Streusalz-
süßer Senf zum Bestreichen der Laugenbrötchen
Radieschen
Salat Lollo Bionda
1 TL Dijon Senf
1 TL Senf Ur-Rezept
2 TL Honig

Ergibt 4 Burger

Zubereitung:
Zuerst wird das Topping bereitet.
Dijon Senf mit Senf Ur-Rezept und Honig miteinander vermischen.
Burger bayrisch 02
Die Weißwürste werden enthäutet und halbiert. Radieschen in Scheiben schneiden.
Burger bayrisch 03
Bei den Laugenbrötchen wird das Streusalz entfernt und die Buns in 3 Teile aufgeschnitten.
Burger bayrisch 04
Die Weißwürste werden mit offenem Deckel und großer Hitze gegrillt. Sobald sie Röstaromen haben in den indirekten Bereich ziehen und warm halten.
Burger bayrisch 05
Die aufgeschnittenen Laugenbrötchen ebenfalls anrösten.

Das Unterteil mit süßem Senf bestreichen und mit Salat belegen. Die gegrill-te Weißwurst wird jetzt auf den Salat gegeben. Anschließend kommen ein paar Radieschen-Scheiben on top und dass Mittelteil vom Laugenbrötchen wird aufgelegt. Ebenfalls mit süßem Senf bestreichen und mit Salat belegen. Jetzt wieder Weißwurst und Radieschen-Scheiben drauflegen und on Top kommt jetzt 1-2 Löffel Topping und Laugenbrötchendeckel drauf und fertig ist der Burger bayrisch.
Burger bayrisch 07