Apfeltorte

Zutaten:
Apfeltorte 01

Apfelfüllung:
2 kg Boskoop Äpfel
100 g Sultaninen (Rosinen)
100 g Zucker
50 g gehackte Mandeln
1 TL Zimt
5 EL Rum

Knetteig:
300 g Weizenmehl Type 405
2 TL Backpulver
100 g Zucker
1 Pck. Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
1 Eiweiß
150 g Butter

Zum Bestreichen:
1 Eigelb
1 EL Milch

Zum Garnieren:
60 g gehobelte Mandeln

Zubereitung Apfelfüllung:
Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Äpfel mit Rosinen, Zucker, Rum, Zimt, sowie den gehackten Mandeln in einem Topf unter Rühren dünsten. Anschließend abkühlen lassen und eventuell mit Zucker abschmecken. Boden der Springform (26  cm) mit Margarine fetten.

Apfeltorte 02

Knetteig:
Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einer Rührmaschine zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten.

Knapp die Hälfte des Teiges auf dem Springformboden ausrollen, mehrmals mit einer Gabel einstechen und vorbacken im vorgeheiztem Backofen mit 200° C Grad Ober/Unterhitze ca. 15 Minuten.

Apfeltorte 03

Restlichen Teig in Frischhaltefolie gewickelt kaltstellen.

2/3 des kalt gestellten Teiges in Springformgröße ausrollen. Rest zu einer Rolle formen. Rolle als Rand auf den vorgebackenen Boden legen, so an die Form drücken, dass ein etwa 3 cm hoher Rand entsteht.

Apfeltorte 04

Apfelfüllung auf den Boden streichen und mit der Teigplatte abdecken.

Apfeltorte 05

Bestreichen und Garnieren:
Eigelb mit Milch verschlagen, Teigplatte damit bestreichen und mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit den Mandelblättern belegen.

Apfeltorte 06
Form auf dem Rost in den Backofen schieben und 30 – 35 Minuten bei 200° C Grad Ober/Unterhitze weiterbacken.

Apfeltorte 07

Apfeltorte 09