Apfelkuchen mit Whisky

Zutaten:
apfelkuchen-mit-whisky-01
500 g Boskoop-Äpfel
5 EL Whisky
180 g Butter
125 g brauner Zucker
3 Eier
180 g Mehl
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung:
Die Äpfel schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Dann mit dem Whisky beträufeln und eine halbe Stunde ziehen lassen.
Inzwischen die Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig schlagen. Dann Mehl, Salz und Backpulver unterrühren. Die Äpfel unter den Teig rühren.
Eine Springform einfetten und einmehlen und den Teig hineingeben.

Im Ofen bei 190° Grad mit Ober/Unterhitze 60 Minuten backen.

apfelkuchen-mit-whisky-02

Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.